Aromahopfen

Die Hopfensorten lassen in zwei Kategorien aufteilen: Aromahopfensorten und Bitterhopfensorten. Aromahopfensorten haben weniger Bittere und einen höheren Anteil an ätherischen Hopfenölen. Diese Öle sorgen für das angenehme Hopfenaroma in hopfenaromatischen Biersorten. Aromahopfen wird erst spät zum Kochprozess gegeben damit möglichst wenig ätherische Öle verdampfen.