Hopfenreiter 2018

Die 3. Auflage unseres Freundschafts-Sudes

Hopfenreiter 3.0

Jedes Jahr aufs Neue satteln wir unseren Hopfenreiter wieder auf – dieses Jahr bereits zum dritten Mal!

Ende Januar haben wir den Hopfenreiter 2018 in unserer Maisel & Friends Brauwerkstatt eingebraut. Zum allerersten Mal präsentiert wurde der streng limitierte Sondersud beim zweiten Hoppy Birthday Festival.

Zeichen für die Freundschaft in der Brauszene

Mit der Erfindung des Hopfenreiters wollen wir ein Zeichen für die Freundschaft in der Brauerszene setzen. Denn der Hopfenreiter ist kein normaler Co-Brew, bei dem die Brauer gemeinsam am Kessel stehen, sondern ein sog. Freundschafts-Sud.

Dabei werden befreundete Brauer von uns um ein Hopfengeschenk gebeten. Bei diesem Präsent handelt es sich meistens um eine sehr seltene oder brandneue Hopfensorte. Damit zeigen die Brauerfreunde, dass ihnen Freundschaft und gegenseitige Unterstützung in der Craftbeerszene wichtiger sind als Konkurrenzdenken.

Der Brautag für den Hopfenreiter 2018

Brautag Hopfenreiter 2018

Der Brautag in unserer Maisel & Friends Brauwerkstatt fand am 16.01. 2018 statt.

Für das Double-IPA haben auch dieses Jahr wieder bekannte Brauer aus vier verschiedenen Ländern Hopfen beigesteuert:

  • Calypso von Superfreunde (Deutschland)
  • Citra (Cryo Hops®) von Mikkeller (Dänemark)
  • Styrian Golding von Duvel (Belgien)
  • Styrian Fox von Bevog (Österreich)
  • Enigma von Frau Gruber (Deutschland)
  • Mandarina Bavaria von Maisel & Friends

Unsere Brauerfreunde von Frau Gruber und Superfreunde sind zum Brautag sogar extra nach Bayreuth gekommen und haben ihre Hopfensorten persönlich vorbeigebracht. Gemeinsam haben wir fleißig gebraut, uns ausgetauscht und natürlich auch das ein oder andere Bier zusammen getrunken.

Wilder Galopp durch den Hopfengarten

Der Hopfenreiter 2018 schimmert schön, gold-orangefarben im Glas und wird von einer prächtigen Schaumkrone geschmückt.

Schon beim ersten Riechen begeistert der intensive Duft des Hopfenreiters, denn wie jedes Jahr hat er eine Extraportion Humulus Lupulus in seine Satteltaschen gepackt. Ein Traum für jeden IPA-Liebhaber! Die Hopfenöle zeigen was sie können und verbreiten ihren Geruch nach Zitrusfrüchten, Pfirsich, Orange und etwas Erdbeere sowie Blaubeere. Einen Hauch Minze und Pfeffer bringt der Hopfentrunk ebenfalls mit.

Geschmacklich geht es im wilden Galopp durch den Hopfengarten. Eine knackige Bittere wird den Hopfenfreunden schon beim ersten Schluck ein breites Lächeln auf die Lippen zaubern. Im Mund gesellen sich Aromen von Zitronenschale und Minze zu den IPA-typisch hopfigen Fruchtnoten. Dazu kommen Nuancen von tropischen Früchten und roten Beeren, die die Sinne der Hopfenreiter-Genießer direkt in den Doldenwald entführen. Der Abgang ist stiltypisch trocken, wie man es von einem Double-IPA erwartet.

Genieße den Ritt durch unser Hopfenabenteuer!

vMaisel & Friends Hopfenreiter Double IPA

Eine Übersicht der Verkostungen und Reviews zu unserem Maisel & Friends Hopfenreiter 2018 findest Du im Blog.

limitiertes craft bier leider ausgetrunken
Maisel_and_Friends_Aromaprofil_IPA_grau
Stammwürze 18,8 °P
Alkoholgehalt 8,5 % vol
Bittereinheiten 70 IBU
Gärung obergärig
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Hopfensorten Calypso, Citra (Cryo Hops®), Styrian Golding, Styrian Fox, Enigma, Mandarina Bavaria
Hefearten Obergärige Ale Hefe