Stammwürze

Die Stammwürze bzw. der Stammwürzegehalt ist eine wichtige Messgröße beim Bierbrauen. Sie bezeichnet den Anteil aller gelösten Stoffe in der Würze, die vor allem aus dem Malz kommen. Dabei handelt es sich vor allem um Malzzucker und Eiweiß. Die Stammwürze wird in % angegeben. Nach dem Prozentanteil der Stammwürze wird auch die Biersteuer berechnet. Denn je höher die Stammwürze, desto höher ist in der Regel auch später der Alkoholgehalt.