wet hop lager

Limited and on tap only

Hopfen aus dem eigenen Garten

Mit der Eröffnung unserer Maisel & Friends Brauwerkstatt und dem neuen Garten rund um die Gastronomie Liebesbier haben wir unseren eigenen Hopfen angepflanzt. Im Sommer rankt er sich als schattenspendendes Dach über unsere ‚Hopfenlounge‘ und der durstige Ruhesuchende fühlt sich an diesem Platz wie im 7. Hopfenhimmel.

Maisel & Friends wet hop Lager

Grünhopfenbier zum Craft Brauer Festival

Beim Craft Brauer Festival 2017 Mitte September haben wir erstmals beschlossen: wir wollen ein Grünhopfenbier brauen – natürlich mit unserem eigenen Hopfen. Gesagt, getan. Seitdem sieht man bei unserem Festival im September das Maisel & Friends Team zusammen mit fleißigen Festivalbesuchern und Brauerfreunden emsig Hopfendulden zupfen.

Weil unser Lounge-Hopfen mengenmäßig nicht ausreicht, macht sich unser Braumeister Markus jedes Jahr zusammen mit seinem Team auf den Weg zu unserem Hopfenbauern Markus Eckert.

Bei Markus in Eckental bei Nürnberg wird erntefrischer Saphir vom Feld geholt. Vor den Augen aller Festivalgäste setzt unser Braumeister Markus den Sud schließlich an. DAS ist immer ein klasse Aroma, das durch unsere Brauwerkstatt gewabert ist – Wahnsinn! Schade eigentlich, dass der Hopfen nur einmal im Jahr reif ist für unser Wet Hop Lager.

Brauexperiment mit frischen Hopfendolden

Im Glas zeigt sich unser Wet Hop Lager strohgelb und leicht opal. Durch den pflückfrischen Hopfen treten die aromatischen Hopfenöle viel stärker als gewöhnlich in den Vordergrund und verzaubern schon vor dem Antrunk die Nase.

Dazu kommt ein Hauch nach Citrus, ein dezentes Bouquet aus blumigen Noten sowie etwas gelber Apfel. Das Mundgefühl ist locker und leicht, so wie es sich für ein süffiges Lagerbier gehört. Angenehme und leicht malzige Noten erinnern an ein Getreidefeld im Hochsommer. In Kombination mit einem milden Honigtouch und den frischen und grüngrasigen Hopfennoten verzückt es jeden Bierliebhaber.

wet hop lager: craftbeer von Maisel & Friends
wet hop lager Aroma
Stammwürze 12,6 °P
Alkoholgehalt 5,3 % vol
Bittereinheiten N.N.
Gärung untergärig
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Malz Feinste Auslese aus Gerstenmalzen
Hefearten untergärige Hefe
Hopfenarten u.a. Saphir