Auszeichnung bei „Meininger’s International Craft Beer Award“

Maisel & Friends gewinnen 4 Medaillen

Schon zum 6. Mal fand am 17.Juni 2019 Meininger’s International Craft Beer Award statt. Eine internationale, 90-köpfige Expertenjury verkostete über 1.200 Biere aus 74 Kategorien und zeichnete unsere Maisel & Friends Craftbiere mit zwei Gold- und zwei Silbermedaillen aus. Gold ging an unser Maisel & Friends Pale Ale sowie das erst kürzlich deutschlandweit eingeführte Maisel & Friends Hoppy Hell. Über Silber dürfen sich Maisel & Friends Weizen-IPA und das ebenfalls neue Maisel & Friends Alkoholfrei freuen. Somit wurden von fünf dauerhaft und national verfügbaren Craftbieren vier mit Bestnoten ausgezeichnet. Wir sind unglaublich stolz und freuen uns über diese Auszeichnungen.

Unser Braumeister Markus Briemle nahm freudestrahlend die Auszeichnungen entgegen. „Ich freue mich riesig über den Medaillenregen, denn das zeigt uns, dass wir mit unserer Idee von Craftbier genau richtig liegen“, so Markus Briemle. „Unsere Sessionbiere sind absichtlich nicht die extremsten Vertreter ihres Stils. Wir wollen die Konsumenten von der Vielfalt der Bierwelt überzeugen, indem wir gut trinkbare Biere anbieten, die aber trotzdem einen außergewöhnlichen Geschmack haben.“

Kommentare sind geschlossen.